Betriebsnachfolge

Elisabeth & Manfred Beck suchen Nachfolger für ihre Gespann-Manufaktur

Jedes Berufsleben geht einmal zu Ende. Deshalb beginnen wir frühzeitig mit der Suche nach einem Nachfolger. Dadurch möchten wir gewährleisten, dass genügend Zeit zur Verfügung steht, unser KnowHow an einen geeigneten Nachfolger zu übertragen, damit unsere bestehenden Kundenbeziehungen und unsere bekannt gute Kundenbetreuung lückenlos fortgeführt werden können.

Für mögliche Interessenten hier eine Kurzbeschreibung unserer Manufaktur:

Mit unserem Team entwickeln und fertigen wir seit 1990 Motorradgespanne als Unikate für Kunden aus aller Welt. Unsere Firma zählt zu den führenden Anbietern in Europa. Mehrere Eigenentwicklungen haben besondere Alleinstellungsmerkmale. Neun hochwertige Beiwagenmodelle in beliebten Designausführungen treffen seit Jahren den Geschmack der Gespanninteressenten.





Neben Elisabeth und mir sorgen sieben gut ausgebildete Mitarbeiter (geringfügig Beschäftigte) für die Fertigstellung der in Auftrag gegebenen Motorradgespanne. Eine hochmoderne EDV und das 2001 eingeführte Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 ermöglichen einen reibungslosen Auftragsablauf und eine einzigartige Dokumentation der Einzelstückfertigung.

Was uns auszeichnet:

  • Führende Manufaktur mit sehr gutem Image
  • Unser guter Name kann übernommen werden
  • Großer Kundenstamm aus Zentraleuropa, Skandinavien und teilweise Übersee
  • Sehr guter Standort mit hervorragender Verkehrsanbindung
  • Hoch qualifizierte Mitarbeiter
  • Langjährige Stammlieferanten
  • Moderne Betriebseinrichtung mit sechs Arbeitsplätzen
  • Neue CAD Software 2/3D
  • Modernes, einheitliches Erscheinungsbild
  • Sehr gut funktionierende Verwaltung
  • Einarbeitung durch Inhaber für reibungslosen Betriebsübergang
  • Betriebsräume angemietet – Mietvertrag kann übernommen werden